Lesezeit: 2 Minuten


Mehr und besseres Service für unsere Mitglieder & Hapimag AktionäreSeite drucken

 

Zukunft mitgestalten

Der Unterschied: Wodurch wir uns von anderen Hapimag Aktionärsvertretungen unterscheiden:

  • Wir wollen mit kritisch konstruktiver Zusammenarbeit einen positiven Einfluss beim Management im Sinne und im Interesse der Aktionäre nehmen. 
  • Wir hören und respektieren die Wünsche und Anregungen unserer Mitglieder!  Regelmäßige Umfragen führen zum besseren Verständnis deren Wünsche.
  • Nicht der Vorstand diktiert,  sondern die Mitglieder entscheiden über den Weg und die Richtung des Vereins.
  • Wir bringen mehr und faktenorientierte Informationen für unsere Mitglieder. Kompakt und  jederzeit abrufbar auf unserer Homepage.
  • Wir informieren regelmäßig mit unserem Newsletter über wichtige Neuigkeiten und Änderungen.
  • Wir agieren sparsam, nutzen Online-Meetings und informieren hauptsächlich mit E-mails.
  • Wir verzichten auf unnötige Reisen zu Vorstandsitzungen und unnötigen Postversand. Jedes Mitglied entscheidet, ob es Papierpost erhalten will.
  • Unsere Kritik basiert auf wirtschftlich gesicherten Zahlen und Fakten, die wir einfordern und/oder zusammentragen. Wir stellen keine populistischen und unsachlichen Forderungen.

Werden auch Sie Mitglied und unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Tätigkeit in Ihrem eigenen Interesse!

Jahresbeitrag (ab 2022):  EUR 25.- (CHF 27.-)

Falls Sie uns keine E-Mail Adresse bekannt geben und/oder die Zusendung unserer Informationen auschließlich per Post wünschen, erbitten wir zusätzlich um € 5.- als Ersatz für die Druck-& Postgebühren.

Wir würden uns freuen, bald von Ihnen zu hören
(Mitglied werden).

Und/oder unterstützen Sie uns durch eine Spende!
(Zur Kontoseite)

Kontakt:
Postadresse Deutschland: H-AV c/o Fabian Bergmann, Postfach 1111, D – 21389 Reppenstedt
Postadresse Österreich: H-AV c/o Frank Dorner, Oberlaaerstr. 59, A – 2333 Leopoldsdorf
Hier schicken Sie uns eine Mail.

Hier im Internet haben wir rund um die Uhr geöffnet. Egal was wir machen: H-AV-Newsletter, Veranstaltungen oder unsere Mail-Info. Bedenken Sie bitte, dass in unserem Verein alles ohne Vergütung für den zeitli­chen Aufwand geleistet wird! Ehrenamtlich, deshalb gibt es keine festen Bürostunden und es kann passieren, dass Sie uns manch­mal telefonisch nicht sofort er­reichen.