Lesezeit: 2 Minuten

Informationen zur Hapimag Aktiengesellschaft

Die Hapimag AG ist eine Schweizer Aktiengesellschaft und unterliegt dem Schweizer Obligationenrecht. Im Jahre 2020 gab es 105 606 Aktionäre und 24.144 sonstige Mitglieder. Insgesamt waren 2020 227 437 Aktien im Umlauf.

Derzeit besteht der Verwaltungsrat (der Pandemie geschuldet) nur aus 3 Mitgliedern, den Vorsitz hat Hr. Philipp Ries. Weitere Mitglieder sind Frau Christine Hehli Hidber und Hr. Hassan Kadbi (geichzeitig auch CEO). Eine Erweiterung auf fünf Verwaltungsräte ist notwendig und sinnvoll und wird von den Aktionärsvertretungen gefordert. In der GV 2022 wird vorerst jedenfalls ein weiterer Verwaltungsrat neu dazu gewählt.

Die Hapimag Generalversammlung

Die Hapimag Generalversammlung muss mindestens einmal im Jahr stattfinden und ist das höchste Beschlussorgan der Hapimag AG. Für uns Aktionäre ist sie die beste Gelegenheit, die Arbeit der Führungsgremien zu bewerten. Allerdings ist eine einzelne Stimme bei der GV wirkungslos, nur die Bündelung vieler Stimmen ermöglicht ausreichend Einfluss!

Die Generalversammlung wählt ihre Vertreter in den Verwaltungsrat. Nach dem Ausscheiden von Frau Spitz und Herrn Schalch in der Generalversammlung 2019 schieden 2020 dann mit den Herren Fontana und Scholl auch die letzten Verwaltungsräte des früheren Verwaltungsrat aus.

Damit ist es gelungen, neue und integre Personen im Verwaltungsrat zu haben, die eine konstruktive Aktionärsvertretung respektieren.  Wir als H-AV und aktive Aktionäre Hapimags werden alles unternehmen, um eine kritische aber konstruktive Zusammenarbeit zu etablieren. Erste Erfolge im Sinne der Aktionäre konnten bereits erzielt werden.

Verwaltungsräte

Verwaltungsräte müssen nunmehr alle 2 Jahre gewählt und können bis zu fünfmal wiedergewählt werden. Eine Chance für die Aktionäre, wenn sie von ihrem Stimmrecht richtig Gebrauch machen. Keine Stimmrechtsübertragung ohne Weisung an den „unabhängigen Stimmrechtsbevollmächtigten“ oder besser geben Sie Ihre Vollmacht an die H-AV!

Hapimag Generalversammlung 2022

Die Hapimag GV 2022 fand am 24.April 2022 leider auch diesmal ohne der Möglichkeit der Teilnahme der Aktionäre statt ! Umso wichtiger ist es, die Stimmrechtsvollmacht nicht verfallen zu lassen!
Als ehemaliger Obmann des HFA hat unser Vorsitzender Stv. den Durchbruch zu einer kritischen, aber durchaus konstruktiven Zusammenarbeit mit dem neuen Management geschafft. Auch wenn der Vorstand im HFA diese Zusammenarbeit abgelehnt und die Türen zugeschlagen hat, wollen wir als aktive Aktionärsvertretung diesen Weg fortsetzen! Wir konnten auch schon einige Erfolge erreichen.

Unterstützen Sie mit Ihrer Vollmacht diesen Weg, der es uns ermöglicht, Einfluss im Sinne der Aktionäre zu nehmen und eine attraktive Hapimag mit zu gestalten.  Machen wir Hapimag wieder zu dem, was es früher einmal war: „Die schönste und attraktivste Art, unseren Urlaub zu verbringen!“

  Wir bitten alle Aktionäre, auch wenn Sie (noch) kein Mitglied bei uns sind, für die GV im April 2023 der H-AV Ihre Stimmrechtsvollmacht zu erteilen.