Lesezeit: 4 Minuten

Stimmrecht erteilen – Wie geht das?

 Auch dieses Jahr wird die GV ohne persönliche Teilnahme der Aktionäre stattfinden. Mehr dazu in den News


Die Hapimag Generalversammlung findet am Mittwoch, 27. April 2022 statt. Das Datum ist auch unter www.hapimag.com/abstimmen aufgeschaltet.

Hapimag GV am Mittwoch, den 27. April 2022,

Besondere Ereignisse erfordern besondere Maßnahmen!
Die Hapimag-Generalversammlung im April 2022 in Baar in der Schweiz kann auch dieses Jahr nur ohne persönliche Teilnahme stattfinden.

Lassen Sie Ihre Stimme aber nicht verfallen sondern erteilen Sie der H-AV Stimmrechtsvollmacht!

Jeder Aktionär, der eine Stimmrechtsformular erhält, ist auch stimmberechtigt!
Auch wenn Sie (noch) kein Mitglied im H-AV sind, können Sie uns dennoch Ihr Stimmrecht erteilen, damit wir Sie bei der Generalversammlung vertreten können und Sie so unsere Arbeit  unterstützen!

Die Stimmrechtsvollmacht muss jedes Jahr erneut erteilt werden!

Nur wer mitstimmt, entscheidet auch mit!

Unser Wunsch, jedes Jahr erneut:

Für die jährlichen Generalversammlungen der Hapimag AG werben wir als Aktionärsvertretung um die Vollmachtserteilung aller Hapimag Aktionäre.

Das Stimmrechtsformular wurde von der Hapimag AG mit der Einladung zur GV zugeschickt. Es darf nur das Original verwendet werden!

Bitte schicken Sie das Formular am besten umgehend mit dem beigefügten Umschlag an das Hapimag Stimmbüro! Wenn Sie es gleich abschicken, brauchen Sie es nicht zuz frankieren! Es ist gesichert, dass wir auch so Ihr Stimmrecht erhalten! Auch wenn Sie es rechtzeitig und frankiert an einen unserer H-AV Mitarbeiter senden, sorgen wir für den sicheren Weitertransport.

Falls Sie sich nicht zurechtfinden, bitten rufen Sie jederzeit Vorstandsmitglied Frank Dorner an:

Hier sehen Sie als Muster das Formular! Sie brauchen nur den in rot angeführten Text in Ihr Formular eintragen.


Stimmrechtsvollmacht GV2022

Für die Erteilung der Vollmacht an die H-AV brauchen Sie dazu lediglich auf dem Original “ Stimmrechtsformular” den Punkt„Stimmrechtsvollmacht/Anmeldung  eines bevollmächtigten Dritten“ ankreuzen und bei Name: H-AV bei Partner Nummer: 560462 und bei Adresse: Reppenstedt eintragen und unterschreiben.
Sie brauchen sonst nichts weiter ausfüllen! Bitte die Rückseite n i c h t ergänzen – also keine Kreuze bei den einzelnen Abstimmungspunkten.

Achtung!

Falls Sie die Vollmacht erst später schicken, bitte unbedingt ausreichend frankieren und direkt an das Stimmbüro in die Schweiz schicken,  und hoffen dass diese bis 25. April dort einlangt. (Postlaufzeit in die Schweiz 3 bis 7 Tage) Es darf nur das Original verwendet werden! 

Falls Ihnen das Original abhanden gekommen ist, müssen Sie von Hapimag per  E-Mail:  info@hapimag.com, oder telefonisch Tel: 00800 3030 8080  eine neue Vollmacht anfordern!

Die H-AV – Hapimag- Aktionärsvertretung (H-AV Reppenstedt) ist selbst Hapimag – Aktionär (Partner-Nr. 560462). Er kann nur deshalb andere Aktionäre in der Generalversammlung (GV) vertreten.

Vollmacht bitte direkt an das Stimmbüro der Hapimag schicken! Sie sollten dazu das beigelegte, an das Stimmbüro der Hapimag adressierte,  Rückkuvert verwenden!

Postlaufzeiten
Bitte in die Schweiz bis zu 8 Tage Postlaufzeit bei Verwendung des Rückkuverts berücksichtigen!
Ausreichend frankierter Briefumschlag aus Österreich oder Deutschland an das Hapimag-Stimmbüro Büro – etwa 2-4 Arbeitstage;

Für die Vertretung in der Generalversammlung (GV) der Hapimag ist die Vollmacht jedes Aktionärs einzeln erforderlich!

Als Interessenvertretung von Hapimag-Aktionären lassen wir uns bei den Abstimmungen von einer kritisch-konstruktiven Durchsicht der Langfassung des jährlichen Geschäftsberichtes leiten. Wir berichten rechtzeitig über die daraus gewonnen Erfahrungen und unser geplantes Abstimmverhalten.

Abstimmvorschläge im Diskussionsforum

Dabei helfen uns einschlägig vorgebildete Aktionäre. Sachkundig können wir deshalb weitere Aufklärungen oder notwendige Veränderungen und Verbesserungen von der Hapimag Führung einfordern.

Die  Hapimag Aktionärsvertretung (H-AV) bietet allen Aktionären an, auch deren Stimmrechte wahrzunehmen. Ihre Interessen werden von uns kritisch und sachgerecht vertreten!

>> zurück zur Startseite


Falls Sie dem Unabhängigen  Stimmrechtsbevollmächtigten Ihre Stimme geben oder eVoting nutzen –  unbedingt Weisung erteilen!

Wenn Sie Ihr Stimmrecht wie oben beschrieben, der H-AV übertragen, brauchen Sie nichts weiter zu tun!

Wenn Sie das vom Hapimag angebotene eVoting nützen wollen Wenn Sie vielleicht nicht der H-AV Ihre Stimme geben wollen sondern selbst abstimmen möchten, bitte erteilen Sie unbedingt Weisung  auf der Rückseite durch Ankreuzen! Wenn Sie das vom Hapimag angebotene eVoting nützen wollen, werden wir hier rechtzeitig Abstimm-Vorschläge unterbreiten.

eVoting macht nur dann Sinn, wenn Sie zu jedem Punkt der GV auch ankreuzen mit
Ja„, „Nein“ oder „Enthaltung“.  Andernfalls stimmt der „Stimmrechtsbevollmächtigte“ immer im Sinne des VR.


>> zurück zur Startseite